Partner

NEWBOOKS Solutions

Das Management von Metadaten ist zu einer Kernaufgabe von Buchhandlungen und Verlagen geworden – leistungsstarke und individualisierbare Software-Lösungen sind hier gefragter denn je. Mit dem Ziel, die Unternehmen der Buchbranche in diesem Bereich als Full-Service-Partner zu unterstützen, wurde im Jahr 2013 die NEWBOOKS Solutions GmbH gegründet.

Das Portfolio von NEWBOOKS Solutions umfasst die Konzeption, Entwicklung und Betreuung von IT-Lösungen, Beratungen sowie Leistungen in der Prozessoptimierung. Die Geschäfte des Kölner Unternehmens führen Moritz Hodde und Amr Osman, der zuvor IT-Leiter der Verlagsgruppe Dr. Otto Schmidt sowie Geschäftsführer der Sack Mediengruppe gewesen ist.

iucon ist Gesellschafter von NEWBOOKS Solutions. Gemeinsames Leuchtturm-Projekt ist VLB-TIX, das digitiale Titelinformationssystem für das Buch- und Verlagswesen.

MVB

Die MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH ist Spezialist für Marketing und Vertrieb im Buchhandel. Zum Portfolio von MVB zählen das Börsenblatt als größtes Fachmagazin der Buchbranche, sowie das Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB), ein Katalog mit über anderthalb Millionen bibliografisch erfassten Titeln.

MarkLogic

MarkLogic bietet mit der gleichnamigen NoSQL-Datenbank ein mächtiges Instrument für Big Data Anwendungen.

iucon setzt MarkLogic als Datenbankplattform für das Digitale Titelinformationssystem VLB-TIX ein. Durch sein flexibles Datenmodell ist MarkLogic in der Lage, sowohl komplex strukturierte ONIX-Daten als auch unstrukturierte Daten ohne vorherigen Transformationsprozess gemeinsam in Echtzeit zu analysieren.

Futura

Mit der Warenwirtschaft Futura4Retail und dem Kassenprogramm Futura4POS bietet die Futura-Gruppe Lösungen für alle Vertriebsformen. Die Software-Lösungen der Futura-Gruppe kommen mit mehr als 35.000 Installationen in 27 Ländern zum Einsatz.

Ziel der Zusammenarbeit von Futura und iucon ist es, Filialgeschäft und Online-Handel optimal miteinander zu verknüpfen. Intelligente Kassensysteme zur Steuerung des stationären Geschäfts sind Aushängeschild des Software-Unternehmens Futura. Dank Data Warehouse-Technologie gelingen mit dem Warenwirtschaftssystem Futura4Retail Controlling und Einkaufsplanung im Handumdrehen. Diese bewährten Lösungen für den Einzelhandel ergänzt iucon mit seinem ERP-System iuBIZ zur OmniChannel-Lösung.

bookhit

Die bookhit GmbH ist mit ihrem Warenwirtschaftssystem bookhit® Marktführer im schwedischen und österreichischen Buchhandel und auch in Deutschland weit verbreitet. Außerdem bietet bookhit Kassensoftware an und vertreibt die darauf abgestimmte Hardware.

Durch Anbindung des Warenwirtschaftssystems bookhit® an das Approval Plan System SARA des Springer Verlags hat iucon eine neue Verbindung zwischen dem Verlag und seinen Kunden geschaffen. Über die speziell angepasste Schnittstelle sendet SARA Aufträge im standardisierten EDIFACT-Format an die Warenwirtschaft der angeschlossenen Buchhändler. Auf Grundlage der übermittelten Daten pflegt das Warenwirtschaftssystem die bestellten Titel mit detaillierten Metainformationen in den Warenbestand ein. Die Vorgänge laufen vollautomatisch ab und tragen damit zu einem rationalisierten Erwerbungsprozess bei, von dem beide Handelspartner profitieren.

eurosoft IT

Die eurosoft Informationstechnologie GmbH entwickelt und vertreibt Unternehmenssoftware. Hierzu zählt das erfolgreiche Warenwirtschaftssystem euro-Sales Book für den Buchhandel.

Durch eine neu entwickelte Schnittstelle hat iucon euro-Sales Book mit SARA, dem Approval Plan System des Springer Verlags verbunden.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Schreiben Sie uns Ihre Fragen und Wünsche über dieses Kontaktformular oder kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Beratungsgespräch. Alternativ können Sie auch Ihren Mailclient nutzen.